Das Projekt

Mit zibb nach Borneo. Das Projekt¬†zur Rettung¬†der Meeresschildkr√∂ten wurde von Claudia Karstedt und Thomas Worm ins Leben gerufen und wird bei der Sendung „zibb“¬†im RBB ausgestrahlt.

4¬†dschungeltaugliche Berliner und Brandenburger wurden aus 250 Bewerbern ausgew√§hlt um Tag und Nacht f√ľr die kleinen Schildkr√∂ten¬†im Einsatz zu sein. Sei es beim Ausgraben und Sicherstellen der Eier, beim Vermessen der Muttertiere oder wenn die Jungtiere in die Freiheit entlassen werden.

Diese 4 sind Kathrin, Taina, Ralf und Lutz. Wir haben uns entschlossen, unsere Erfahrungen vor und w√§hrend dieses Abenteuers in diesem Blog festzuhalten und zu dokumentieren. Vorfreude, Aufregung, Flugangst (hat sicher jemand!), Seekrankheit (ja, zur Schildkr√∂teninsel geht¬īs nur per Boot), Horror (wer hat Angst vor Inselschlangen?) oder – und vor Allem – Freude! Man denke nur an kleine zappelnde Schildkr√∂tenbabys, die sich ihren Weg in die gro√üe weite Welt freik√§mpfen…¬†¬† ūüôā